new trinity and unity | Sektionen

  • Allgemein
    • Aktuelle Projekte
      sind solche, an denen ich beteiligt bin oder die von Menschen betrieben werden, die aus der gleichen Quelle schöpfen und mit ihrem Tun in der gleichen Richtung agieren wie ich selbst - auch wenn es nicht immer in allem übereinstimmt.
    • Eigene Interviews
    • Eigene Publikationen
    • Rundbrief und Korrespondenzen
      Hier geht es um zwei verschiedene Kommunikationen:
      ► Zum einen um den in unregelmäßiger Folge erscheinenden Rundbrief Zeichen der Zeit, in dessen Spalten Zusammenhänge der öffentlichen, zeitgeschichtlich relevanten Arbeit im Internationalen Kulturzentrum Achberg behandelt werden, insofern diese Arbeit zum Kontext des geisteswissenschaftlichen Ansatzes meines Blogs gehört,
      ► zum andern um Korrespondenzen, die im symptomatischen Sinn Fragestellungen zur geistigen Situation unserer Zeit betreffen.
      Wer sich an diesen Prozessen beteiligen möchte kann diesbezüglich Kontakt aufnehmen.
    • Leserbriefe
    • Theoria
      Dies ist das Feld zur Mitteilung von Ein- und Ansichten zu den ideellen Grundlagen und Ausgestaltungen dessen, was als “Wissenschaft vom 3. Weg” in dem hier auf “ttt” verstandenen Verständnis im weitesten Sinn des Begriffes der Sache gelten kann.
    • Veranstaltungen
      In diesem Bereich werden Hinweise auf Veranstaltungn publiziert, die in einem direkten oder indirekten Zusammenhang stehen oder gesehen werden können zu der Arbeit, um die es auf »ttt« geht.
    • Karten
      Die Kartenreihe ist ein Projekt, das sich aus bestimmten Anlässen im Jahreskreis - wie zum Beispiel den christlichen Festes-, den Jahreszeiten oder Geburtstagen - ergeben hat. Dabei werden geistig-seelische, soziale und historische Motive oder Erscheinungen aus der Natur in Gedankenform aufgegriffen, die sich zur Besinnung auf wesentliche Zusammenhänge des menschlichen Lebens im Sinne von Anregungen zu »innerer Initiative« eignen. Wir bieten die Karten auch für Weitergabe zum Kauf an.

  • Intern [Zugang mit Passwort]
    • Vorgänge und Initiativen i. Gr.
      In dieser Abteilung findet man Mitteilungen aus der Achberger Arbeit, welche einerseits be­stimmte zeitgeschichtlich relevante Vorgänge und andererseits Initiativen im Gründungs- bzw. Konzeptionsstadium betreffen [aus denen Projekte erwachsen können]. Das sie verbin­dende Gemeinsame ist, dass sie aus dem heraus zur Sprache gebracht und vom Willen er­griffen sind, was Rudolf Steiner »die Kraft der Anthroposophie« genannt hat - also Ausdruck der anthroposophischen Bewegung sind und in dieser ihren Ursprung haben. - Die hier ver­sammelten Texte sind, insofern sie zum Teil nicht offen sind, mit einem Passwort zugänglich, das man bei mir anfragen kann.
    • Achberger Rundbriefe
      Die ARB behandeln Fragen der aktuellen Arbeit für einen Kreis von Menschen, welche mit der “Achberger Werkstatt” verbunden sind , sich für deren Projekte interessieren und diese von Fall zu Fall unterstützen und/oder fördern.